Archiv der Kategorie: Allgemein

Zur Lage der Komplementärmedizin in Deutschland

In diesem lesenswerten Beitrag beschreibt Dr. Henning Albrecht, Geschäftsführer der Karl und Veronica Carstens-Stiftung, die Entwicklung der Komplementärmedizin in Deutschland und zeigt auf, dass die Hauptprobleme seit Jahrzehnten in fehlender politischer Anerkennung, fehlender öffentlicher Förderung der Wissenschaft  und fehlender politischer Einheit der Akteure liegt. Zugleich wird heute auf hohem wissenschaftlichen Niveau geforscht.

Zum Artikel

Akupunktur spezifisch wirksam bei allergischer Rhinitis

Prof. Benno Brinkhaus und Kollegen von der Charité berichten in einer hochrangig publizierten Studie in der Fachzeitschrift Annals of Internal Medicine, dass Akupunktur bei Allergischer Rhinitis wirksam ist. In der dreiarmigen randomisierten Studie wurden insgesamt 422 Patienten eingeschlossen.

Verglichen wurden die Effekte von Akupunktur + Notfallmedikation gegen Scheinakupunktur + Notfallmedikation gegen Notfallmedikation alleine.

Akupunktur war in Bezug auf die Lebensqualität und den Verbrauch von Notfallmedikamenten der Scheinakupunktur und Notfallmedikation-Alleine-Gruppe alleine nach 8 Wochen statistisch signifikant überlegen, allerdings wird diskutiert, inwieweit der Effekt klinisch relevant war.

Die Studie ist auch insoweit spannend, als es die erste von der DFG geförderte komplementärmedizinische Studie in Deutschland ist.

Zur Publikation

Benno Brinkhaus, Miriam Ortiz, Claudia M. Witt, Stephanie Roll, Klaus Linde, Florian Pfab, Bodo Niggemann, Josef Hummelsberger, András Treszl, Johannes Ring, Torsten Zuberbier, Karl Wegscheider, Stefan N. Willich; Acupuncture in Patients With Seasonal Allergic RhinitisA Randomized Trial. Annals of Internal Medicine. 2013 Feb;158(4):225-234.